Hinweise des LUKA-Netzwerkes zur Corona-Pandemie

#wirhoerendirzu!

Hallo ihr Lieben,

über Social Media-Kampagne #wirhoerendirzu! findet ihr nun auf kurzem Weg einen regionalen Kontakt zu Hilfe- und Unterstützungsangeboten. Auch Teltow-Fläming ist per Videoclip beteiligt. Ihr seid herzlich eingeladen auch unter „Das LUKA Team“ unsere Kontaktdaten nutzen!

http://www.wirhoerendirzu.info

Behelfsmasken selber nähen

Hallo ihr Lieben,

derzeit sind Masken ein riesen Thema. Wer Lust hat, sich selbst seine individuelle Maske zu nähen, kann das Video und den Link nutzen und aktiv werden! Bei Fragen, wendet euch an Conny oder Anne! Viel Spaß dabei!

Anleitung und Schnittmuster:

https://www.pattydoo.de/behelfsmaske-naehen-anleitung

 

#WirSindFürEuchDa

Trotz Schließung aller öffentlich Einrichtungen sind wir für euch da.

Wir haben für euch unsere Telefonnummern und Zeiten an den wir erreichbar sind zusammengestellt.

Den einen oder anderen kennt ihr sicherlich aus dem Go7, dem KLAB, dem Treffpunkt 29 oder von euren Schulen.

Scheut euch nicht uns anzurufen, wir wissen das eine Kontaktsperre ungeahnte Einschränkungen für euch und eure Familien bedeutet.

Habt ihr Stress zu Hause oder stressen Freunde in euren sozialen Medien?  Erlebt ihr Gewalt oder habt ihr Fragen zur Gesundheitsfürsorge. Wollt ihr wissen wie ihr eure Großeltern am besten schützen könnt? Habt ihr Ideen wie es nach der  Coronazeit in den Clubs weiter geht oder habt ihr Ideen was wir jetzt für später organisieren können?

Für diese, und viele andere Fragen sind wir für euch da!

Kontaktliste

Ansprechpartner Telefonnummer
Jens Bunk
Mo- Fr
10:00 -17:00 Uhr
03371 672287
Conny Klein
Mo- Fr.
07:00-15:00 Uhr
0178 9395919
Steffen Mählis
Mo-Fr
08:00-19:00 Uhr
0159 02563628
Sascha, Enrico
Mo-Fr
13:00- 18:00 Uhr
03371 622766
Marko Ott
Mo,-Fr
07:30-12:00 Uhr
03371 636482
Dusty & Ida
Mo- Fr

#Ostereieisuchspiel Online

#WirBleibenZuhause

Am Montag den 06.04. beginnt auf der Webseite des Jugendclubs -Treffpunkt 29 ein Ostereieieisuchspiel der Jugendarbeiter des DRK-Kreisverbandes.
Einrichtungen aus Zossen, Ludwigsfelde, Rangsdorf und sogar aus dem Spreewald machen die gesamten Ferien mit!

Unter www.tp29.de findet ihr alle Infos.
Es gibt an jedem Ferientag etwas zu gewinnen, alles geschieht online, ihr müsst also nicht in den Wald laufen! 🙂
Dazu könnt ihr täglich auf verschiedene Webseiten und Profile unserer DRK- Einrichtungen im Kreisgebiet suchen!
Ihr könnt mitspielen und gewinnen indem ihr, zur passenden täglichen Spielzeit auf den jeweiligen Profilen, als erstes das ominöse Osterei findet und euch schnellstens dort meldet!
Als jeweilige Preise erwarten euch … ach ne, das verraten wir dann doch noch nicht!

Lasst euch überraschen!
Eine Liste der beteiligten Einrichtungen und ihre Profile findet ihr dort.

Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen des LUKA Netzwerkes statt! Schützt euch und auch andere und bleibt nach Möglichkeit zu Hause!

Unsere öffentlichen Einrichtungen bleiben ab Montag, den 16.03.2020 für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen.

#WirSindauchDraußen

Wir setzten seit dem  23.03.20 dieses gemeinsames Projekt um.

Ihr werdet nun öfter  Mitarbeiter der Jugendeinrichtungen und der Sozialarbeit im Stadtgebiet antreffen. Draußen versuchen wir die Umsetzung des Krisenmanagements  mit unseren Mitteln weiterzugeben. Dazu gehört natürlich in erster Linie Aufklärung zu unserem Verhalten in dieser Zeit. Auch zu deinem Beitrag, den du  leisten kannst.

Und natürlich haben wir ein offenes Ohr für deine Wünsche oder Sorgen!

Ihr erreicht uns natürlich wie gewohnt auch über Facebook, Instagram, Telefon, E-Mail und Messenger.

Hinweise des LUKA-Netzwerkes zur Corona-Pandemie